Archive for August 2008

Eure Meinung!

Samstag, 23. August 2008

Hallo ihr, die ihr Mistraal schon gespielt habt! Vielleicht haben wir uns auf der Games Convention ja schon gesehen. Mich interessiert brennend, was ihr so von dem Spiel haltet. Sagt eure Meinung: was geht, was geht nicht so gut, was würdet ihr denn noch verändern?

Und habt ihr Interesse an mehr Levels? Je mehr ihr schreibt, desto motivierter bin ich weiter an dem Spiel zu arbeiten und es zu verbessern!

Schreibt bitte einen Kommentar 🙂
Und wenn es euch nichts ausmacht, wie alt ihr seid. Um Spam zu vermeiden, schalte ich die Kommentare von Hand frei. Daher erscheinen sie nicht sofort hier, sondern erst nach ein paar Stunden oder einem Tag.

Zweiter Tag der Games Convention

Samstag, 23. August 2008

Boah, heute war´s super. So viele Leute waren heute an unserem Stand, so viele Leute haben auch Mistraal ausprobiert. Die Reaktionen waren fast alle sehr positiv, und das freut mich sowas von!!! Das könnt ihr euch gar nicht vorstellen, wie toll das ist, wenn so einer fast nebenbei sagt, er findet das Spiel gut. Yay!

Vorallem freut´s mich, weil ich das Spiel erst gar nicht ausstellen wollte. Neben den 3D-Spielen von Jana und Friedrich stinkt meins ab, dachte ich. So klein, so cartoonig, sieht nicht aus wie Hauptstudium. Aber falsch gedacht! Na vielleicht kommt es ja auch auf die Zielgruppe an. Aber nicht nur Kinder haben Mistraal (ganz! und teilweise mehrmals!) durchgespielt, sondern auch Teenager und Erwachsene.

Es haben so viele gefragt, ob es Mistraal auch zum mitnehmen gibt, dass ich mich kurzerhand entschlossen habe, es hier zum Download anzubieten. Aber erst später (in ein, zwei Tagen). Wenn ich noch etwas dran gebastelt habe.

P.S. ich habe heute mein erstes Autogramm gegeben!!!1

Erster Tag der Games Convention

Freitag, 22. August 2008

Der Studiengang MMVR-Design der Burg Giebichenstein hat wieder einen Stand auf der GC. Löblich, löblich. Den ganzen Tag stehen wir Studenten da und zeigen was wir so gebastelt haben und informieren die Leute über das Studium bei uns.

Diesmal sind aber echt wenige Rechner mit Projekten zu sehen, das war vorher ja einiges mehr. Gezeigt werden Omerta (Mafiaspiel), Über Leben und Sterben (PvP), CuringColors (Point-and-Click), Graf Zeppelin und seine starken Männer (digitales Stockpuppentheater), sowie Mistraal.

Es werden die ganze Zeit supertolle Fotos geschossen, die ich wahrscheinlich leider erst Ende der Woche hier zeigen kann.

React To Streams

Donnerstag, 21. August 2008

Hier kann das Custom Code-Object „ReactToStreams“ herunter geladen werden: Download-Seite

Es ist dafür gedacht, Ströme zu simulieren, die Gegenstände sowie Spielfiguren mit sich mitführen können. Also z. B. Laufbänder, Rolltreppen, Treibsand, Flüsse/Bäche oder Lava. Das Code-Object wurde aus der Notwendigkeit heraus geschrieben und könnte sicher um einiges verbessert und erweitert werden. Tatkräftige Verbesserungen sehe ich daher sehr gerne. Da ich keiner Programmiersprache wirklich mächtig bin, bin ich trotzdem ziemlich stolz auf meine Leistung.

Das Zip-Archiv enthält die Demo-Datei für das SGDK2, sowie ein PDF das in englisch die Anwendung und Modifizierung des Code-Objects erklärt. Ich habe mir große Mühe gegeben, alles Schritt für Schritt und bebildert zu erklären. Sollten trotzdem Fragen auftauchen, können sie hier als Kommentar, oder auch im Forum gestellt werden.